Freitag, 03.04.2015, Karfreitag und Entlassung aus dem Krankenhaus

Mein Leben mit Brustkrebs
Heute geht es mir wieder richtig gut. Meine Mutter ist gestern wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Ich habe das veranlasst. Ich habe mich vorher nochmal mit meiner Hausärztin unterhalten. Ich habe mir den Befund kopieren lassen. Sie ist auch meiner Meinung, dass man diese Untersuchung nicht machen sollte. Es war regelrecht eine Vermutung der Ärztin, dass es sich um einen Tumor handelt. Die Blutwerte von meiner Mutter sind völlig in Ordnung. Nun bin ich erst einmal wieder beruhigt, dass meine Mutter wieder aus dem Krankenhaus raus ist und ihr etwas besser geht.