Dienstag, 20.12.2016, Gedanken und Trauer nach den Anschlag in Berlin

Mein Leben mit Brustkrebs

Heute ist ein sehr schlimmer und schwerer Tag, aber es wird wieder Freude in unser Leben kommen, 

Ich bin tief erschüttert von den Ereignissen in Berlin gestern auf den Weihnachtsmarkt. Ich finde es unwahrscheinlich grausam, was dort gestern passiert ist. Ich kann es einfach noch nicht fassen. Ich bin zutiefst traurig. Mein Mitgefühl gilt den Opfern und Angehörigen. Nichts ist mehr so wie es war. Gerade in der Vorweihnachtszeit wurden wir aufs Tiefste verletzt. Der Schmerz sitzt tief.