Mittwoch, 14.12.2016, Blogkommentare bei fisch + fleisch

Ich an der Saarschleifen, zu Gast bei Freunden.
Mein Leben mit Brustkrebs


Ich bin sehr oft auf der Plattform von f+f unterwegs und habe dort auch eine Menge neue Freundschaften geschlossen.

Liebe Claudia, ich finde es ganz prima, dass du so offen mit deiner Erkrankung umgehst. Du machst mir und auch den anderen Erkrankten eine Menge Mut. Ich wünsche Dir und den anderen hier eine schöne Adventszeit. LG Andrea








vor 16 Stunden
@crinan @crinan Liebe Crinan mir geht es richtig gut Bei einen Knochenszinti wurden keine neuen Metastasen gefunden. Die vorhandenen Knochenmetastasen sind noch da Ich habe keine Schmerzen. Am Montag bekomme ich in der Onkologie die Zometainfusion. Ich wünsche Dir und den anderen eine schöne Adventszeit. LG Andrea



vor 4 Stunden
@zeichnerin Liebe Andrea! Ich freue mich, dass es Dir so gut geht!Zeit ist ohnehin relativ, Andrea. Es geht um die vielen "Jetzt-Momente", wo es einem stets frei steht, diese zu gestalten. In uns tragen wir eine "wissende Weite", wohin wir uns jederzeit zurückziehen können (a bisserl Übung braucht es halt), wenn uns das Mensch-Sein zu schmerzvoll wird. Wieder steht ein Weihnachtsfest vor der Tür. Ich wünsch` Dir freudvolle und berührende Tage!
Und schau: die Metastasen gehören halt jetzt zu Dir. Gegen sie zu kämpfen, kostet Energie. Sie zu "lieben" ist wohl ein wenig weit gegriffen. Sie sind halt da und man trägt sie akzeptierend mit. Gibt so viel "Viren-Zeugs und Anderes", wo wir es ja genauso machen.
Ich umarme Dich, Andrea und sage Dir: "frohe Weihnachten!" Martina

Liebe Martina, 
ich habe mich über Deine Worte sehr gefreut. Sie haben mich tief berührt. Du hast damit Recht, diese Metastasen gehören halt zu mir, sie sind ein Teil von mir. Ich habe meine Krankheit angenommen und akzeptiert. Ich mache das beste aus meiner Situation. Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest. Deine Andrea Übrigens ich bin am Heiligen Abend geboren. Wenn das nichts zu bedeuten hat.

Hast Du übrigens schon in meinen Buch gelesen? Das Buch heisst : Mein Leben mit Brustkrebs und wie ich das positive Denken erlernte. Wenn Du nähere Informationen über mein Buch haben möchtest schicke ich sie Dir gern über Email zu.
0