Dienstag, 18.04.2017, Ostern 2017, Ostergottesdienst

Mein Leben mit Brustkrebs

Das diesjährige Osterfest war unbeschreiblich schön. Am Ostersonntag bin ich am frühen Morgen zum Ostergottesdienst gegangen. Ich wurde wieder in die Kirche aufgenommen. Es war ein unvergesslicher Moment, als die Pfarrerin U.F. mich segnete. Es durchdrang mich ein wärmendes Gefühl. Es war ein Moment für die Ewigkeit.

Anschließend war ich dann noch zum Osterbrunch ist Pfarrhaus eingeladen worden. Es tat mir sehr gut, mich mit den anderen Gemeindemitgliedern auszutauschen.

Kommentare aus anderen Blogs:

Andrea Voss am 07.01.2017, 00:37 :
Liebe Laura, vielen Dank für diese interessanten Tipps. Ich stehe noch so ziemlich am Anfang. Im April 2016 habe ich mein erstes eigenes Buch herausgegeben. Ich bin sehr stolz darauf. Ich werde das auf alle Fälle wieder machen und noch einen 2.Teil schreiben. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg. LG Andrea


0