Montag, 11.09.2017, Knochenschmerzen, Infusion, Gemüsesuppe

Eine duftende Rose bei mir im Garten
Mein Leben mit Brustkrebs

Ich hatte heute einen Tag frei und hatte mir so viel vorgenommen. Aber heute morgen bin ich kaum hoch gekommen. Ich hatte richtige Knochenschmerzen und Schüttelfrost. Eigentlich hätte ich heute ja die nächste Zometainfusion bekommen. Aber da derzeit in der Onkologie der Fußboden gemacht wird, verschiebt sich mein nächster Termin um eine Woche. Auch hatte ich heute so ein Taubheitsgefühl in den Händen. Ich hoffe, das es sich bis morgen wieder gibt. Ich habe mir eine schöne Gemüsesuppe mit Sellerie, Möhren, Lauch und Kartoffeln gekocht. Die wird mich heute Abend schön stärken. Morgen bin ich bei einer Freundin zum Frühstück eingeladen. Ich freue mich schon sehr.

Profilbild von Tristesse toujoursLiebe Andrea, vielen Dank , für diese wunderbar, erfrischende Rose
von deinem Garten !
Deine Worte haben mich heute sehr tief berührt
und sehr, sehr nachdenklich gemacht.
Ich hoffe, es gibt jemand in deiner Nähe, wo dir ein Gemüsesüppchen kochen und dir eine warme Schulter
zum anlehnen, bieten kann.
Keine Gegenwart macht es uns leicht,
sie zu lieben. "
Ich wünsche dir von Herzen einen erholsamen,
einen weniger schmerzfreien Abend. !

Liebe Tristesse, Deine Worte haben mich auch sehr berührt. Vielen Dank für Deine lieben Worte. Solche Worte sind auch Balsam für meine Seele. Ich wünsche Dir auch einen wundervollen Abend.


Heute habe ich eine EMail von Anna S. erhalten, über die ich mich sehr gefreut habe. Ihre Worte haben mich auch sehr bewegt;

Liebe Andrea,

nun sind wir seit ein paar Tagen wieder zuhause und schon hat einen der Alltag wieder eingeholt.

Natürlich war seitdem schönstes Goldener-Herbst-Wetter. Tja, das ist Murphys Gesetz....

Auf jeden Fall denke ich noch an unsere guten Gespräche. Ich hab mich schon seit Jahren nicht mehr so gut mit jemandem unterhalten können, wie mit Dir.

Nach so einem Urlaub zu zweit, egal ob es schön, einfach oder schwer und anstrengend war  - fällt mir das Eingewöhnen in meinen Single-Alltag immer schwer.
Ich hab schon zweimal an Deine Worte gedacht - einmal, als ich mal wieder den Joghurt vom Aludeckel abkratzen wollte - soll man ja nicht machen, wie wir als Krebspatienten gelernt haben (Alufolie etc.) , das schreibst Du ja auch in Deinem Buch.

Und dann, als ich völlig überraschend wegen meiner Nackenverspannungen innerhalb 1 Woche einen Termin beim Orthopäden bekommen habe!!! Das ist selbst für Leipzig ungewöhnlich schnell, nahezu unglaublich. Hoffentlich taugt er was ;) Ich brauche ja einfach nur ein Rezept für die Physiotherapie, damit ich meinen Hals wieder richtig drehen kann.

Ich hoffe, dass sich auch für euch etwas verbessert in Sachen schnellere Termine bei Fach- Ärzten.

Auf jeden Fall erzähle ich jedem, wie schön und interessant es bei euch in eurem schönen Dorf war.

Ich wünsche Dir eine schöne Woche!

Viele Grüße aus Leipzig Anna

Liebe Anna,

vielen Dank für Deine liebe Email. Ich habe mich über Deine Worte sehr gefreut.

Ich freue mich auch sehr, dass Dir unser Gespräch so gefallen hat. Mir ging es genauso. Du hast mich in vielerlei Hinsicht auch sehr zum Nachdenken angeregt. 

Mir ist dabei natürlich aufgefallen, was für ein großes Glück ich doch habe. Ich habe eine Tochter und einen lieben Partner und sehr gute Freunde, die auch in der schweren Zeit immer zu mir gehalten haben.
 

Ich wünsche Dir ganz fest, dass Du auch recht bald einen lieben Partner kennen lernst. Du bist wirklich ein sehr liebenswürdige Frau. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen. 


Ich freue mich auch sehr, dass es mit Deinen Termin beim Orthopäden geklappt hat. Es geschehen oft Zeichen und Wunder.

Und jeder Tag bringt manchmal eine kleine Überraschung. Wir müssen nur fest daran glauben.


Ich freue mich sehr das der Zufall es so wollte, dass wir uns kennen gelernt haben.

Ich freue mich schon sehr auf ein Wiedersehen.

An diesem Wochenende fahren wir auf die Insel Rügen, da freue ich mich schon sehr darauf.


Bitte grüße auch Deine Mutti und Deinen Vati von mir. Es ist toll, dass Du sie hast.

Liebe Grüße von Andrea



Kommentar veröffentlichen